Wenn nichts wahr und alles möglich ist

Wenn nichts wahr und alles möglich ist

Während der letzten paar Wochen war die Verbreitung von zwei wesentlich Kampagnen innerhalb der kremlfreundlichen Desinformationsmaschinerie zu beobachten: Die Desinformationen rund um die Vergiftung der Skripals, bei der die Zahl der dazu von kremlfreundlichen Quellen verbreiteten Narrative mittlerweile bei 31 (!) liegt; und die massive Kampagne, die auf den jüngsten Chemiewaffenangriff in Syrien abzielte.

weiterlesen
Die Ukraine: Das immerwährende Ziel von Desinformationen

Die Ukraine: Das immerwährende Ziel von Desinformationen

Vier Jahre sind seit den Protesten und der anschließenden Gewalt auf dem Maidan-Platz in Kiew vergangen und ein weiterer Jahrestag steht bald bevor: Die illegale Annexion der Krim durch Russland. Es darf daher nicht weiter überraschen, dass diese Woche zu beobachten war, wie kremlfreundliche Desinformationen einen Schwerpunkt auf dieses Thema setzten: Jahrestage werden oft als Aufhänger benutzt, um Desinformationsnarrative zu untermauern, welche zur Verschleierung von Tatsachen und Fakten konstruiert worden sind.

weiterlesen